UPS begrüßt Bala Subramanian in der neu geschaffenen Position des EVP und Chief Digital and Technology Officer

Desktop.jpg Tablet.jpg Mobile.jpg

ATLANTA, 14. Juni 2022 – UPS (NYSE: UPS) hat heute Bala Subramanian, 50, in die neu geschaffene Position des Executive Vice President und Chief Digital and Technology Officer ernannt.

Ab dem 18. Juli wird Bala der Chief Executive Officer Carol B. Tomé unterstellt sein und dem UPS Executive Leadership Team mit Verantwortung für Technologie und Wirtschaftsingenieurwesen beitreten, um innovativere, agilere und flexiblere Lösungen für UPS Stakeholder zu fördern.

„Bala wird unsere digitale Transformation bei UPS anführen und neue Wettbewerbsvorteile für unsere Kunden und Partner schaffen“, sagte Carol. „Er wird sich darauf konzentrieren, es leichter zu machen, mit UPS Geschäfte zu tätigen, und unseren Mitarbeitern gleichzeitig neue Tools zur Verfügung zu stellen, um noch mehr Innovation für unsere Kunden zu ermöglichen.“

In dieser neuen Rolle wird Bala für die Gesamtstrategie, das Design, die Entwicklung und die Ausführung der UPS Technologie-, Industrietechnik- und digitalen Transformationsfunktionen verantwortlich sein und eine wichtige Triebkraft für das Wachstum des Unternehmens darstellen.

Bala bringt eine Fülle von Erfahrungen zu UPS mit, zuletzt als Chief Digital Officer bei AT&T (NYSE:T), wo er und seine Teams die digitale Transformation der Mitarbeiter- und Kundenerfahrungen leiteten. Seine Bemühungen halfen, die Technologie zu modernisieren und einen agilen und datengesteuerten Ansatz für die unternehmensweite Arbeit zu etablieren.    

Vor seiner Tätigkeit bei AT&T war Bala Chief Digital Officer bei Best Buy (NYSE: BBY), wo er den Turnaround des Unternehmens leitete und für Technologie, Produktentwicklung und Betrieb des globalen E-Commerce-Portfolios des Unternehmens verantwortlich war. Bala war vorher in seiner Laufbahn auch in Führungspositionen im Bereich Technologie bei T-Mobile U.S. (NASDAQ: TMUS) und Ericsson (NASDAQ: ERIC) tätig.

Bala hat einen MBA von der Fuqua School of Business der Duke University und einen Master of Science in Elektrotechnik von der University of Oklahoma. Er ist Mitglied des Verwaltungsrats von Cars.com und des niederländischen multinationalen Einzelhändlers Ahold Delhaize.

Über UPS

UPS (NYSE: UPS) ist mit einem Umsatz von 97,3 Mrd. USD im Jahr 2021 eines der weltweit größten Unternehmen und bietet eine große Bandbreite an integrierten Logistiklösungen für Kunden in über 220 Ländern und Gebieten. Mit einem Fokus auf die Zielvorgabe „Wir bringen unsere Welt voran, indem wir das liefern, was zählt“ verfolgen die über 534.000 Mitarbeiter des Unternehmens eine Strategie, die einfach formuliert ist und kraftvoll umgesetzt wird: Kundenorientiert. Mitarbeitergeführt. Von Innovation angetrieben. UPS hat sich verpflichtet, seine Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren und die Gemeinden zu unterstützen, in denen wir weltweit tätig sind. UPS nimmt auch eine unerschütterliche Haltung zur Unterstützung von Vielfalt, Gleichbehandlung und Inklusion ein. Weitere Informationen finden Sie unter www.ups.comabout.ups.com und www.investors.ups.com.

# # #

Kontakt: UPS Media Relations

                        404-828-7123

                        pr@ups.com

 

Ähnliche Geschichten

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software