Die UPS Stiftung bietet Hoffnung in Krisenzeiten

Wiederaufbau belastbarer Gemeinschaften nach Katastrophen
AboutHero1440X752PRRelief.jpg AboutTablet768X760_PRRelief.jpg AboutHeroMobile1023X960PRRelief.jpg

Helfen, wenn es darauf ankommt: UPS Mitarbeiter sind in Gemeinden auf der ganzen Welt aktiv, indem sie Menschen in Not Hoffnung, Hilfe und Finanzierung bieten – besonders bei Naturkatastrophen.

Der Hurrikan Ian, einer der stärksten Hurrikane, die je die USA erreicht haben, hat in Zentralflorida große Schäden und Überschwemmungen verursacht und Millionen Menschen ohne Strom zurückgelassen. Die UPS Stiftung hat in Zusammenarbeit mit Good360, ToolBank USA, der Heilsarmee und anderen damit begonnen, Vorräte zu Bereitstellungsbereichen zu befördern, die den betroffenen Gemeinden am nächsten sind. Gegenstände wie Planen, Taschenlampen, Werkzeuge, Handschuhe, Getränke und Hygiene-Kits unterstützen Ersthelfer und Freiwilligenagenturen bei ihren Hilfeleistungen. Die Stiftung arbeitet auch mit unserer eigenen Coyote Logistics zusammen, um einen Anhänger zur Essenzubereitung nach Fort Myers zu verlegen, damit der Fraternal Order of Police 3.000 Mahlzeiten pro Tag zubereiten kann.

Die Stiftung unterstützt auch Hilfs- und Wiederaufbaumaßnahmen durch ihren Zuschuss in Höhe von 500.000 USD an das Amerikanische Rote Kreuz, die es Notunterkünften ermöglichen, Menschen, die im Pfad des Sturms leben, zu beherbergen und mit Speisen zu versorgen. Ein Zuschuss in Höhe von 50.000 USD für das Projekt St. Bernard wird ein Einsatzteam aktivieren, das Familien mit niedrigem Einkommen beim Wiederaufbau ihrer Häuser hilft und wichtige Dienste bei Aufräumarbeiten leistet. Und eine Spende in Höhe von 25.000 USD unterstützt CARE mit sofortiger Bargeldhilfe für betroffene Familien, damit sie Artikel kaufen können, um ihre individuellen Bedürfnisse zu erfüllen.

Der Hurrikan Fiona hat Stromausfälle auf der gesamten Insel Puerto Rico verursacht. Die UPS Stiftung hat in Zusammenarbeit mit der Heilsarmee sofort mehr als 50.000 Pfund an Hilfsgütern mobilisiert, darunter mehr als 15.000 Essensboxen, Sets für Notfall-Aufräumarbeiten, Wasser und wichtige Babyartikel. Die erste Reaktion der Stiftung bestand aus mehr als 250.000 USD an Geld- und Sachleistungen, einschließlich 50.000 USD an die Heilsarmee und 25.000 USD an Fundacion Sila Calderon. Die UPS Stiftung arbeitet außerdem mit Walmart und dem Miranda Family Fund zusammen, um wichtigen Bedarf zu decken.

Hilfe vor Ort: „Ich bin stolz darauf, dass UPS als erstes Unternehmen humanitäre Hilfe nach Puerto Rico gebracht hat, und ich kann aus erster Hand sehen, wie es für die Betroffenen wirklich etwas bewirkt“, sagte Luis Olivero, Personalleiter für UPS in Carolina, Puerto Rico.

Der Hurrikan Fiona schlug auch in Atlantik-Kanada hart zu und verursachte durch Starkregen, Überschwemmungen, starken Wind und Sturmfluten Stromausfälle, zerstörte Häuser und Infrastrukturschäden. Die UPS Mitarbeiter in Kanada kamen schnell zusammen, um örtliche Gemeinden zu unterstützen, und sammelten in weniger als einer Woche fast 30.000 USD an Spenden – diese werden von der UPS Stiftung noch verdoppelt werden. 

Katastrophale Überschwemmungen in Pakistan haben über 33 Millionen Menschen vertrieben:

  • In Zusammenarbeit mit The Citizen Foundation hat die UPS Stiftung über 20 Tonnen Nahrungsmittel für Nowshera, Pakistan, bereitgestellt.
  • Die Stiftung hat dem Welternährungsprogramm einen Geldzuschuss in Höhe von 50.000 USD gewährt.
  • Zusammen mit UNICEF haben wir auch 37.000 Kinder unterstützt, die von den Überschwemmungen betroffen sind.

Letztes Jahr hat die UPS Stiftung als Reaktion auf mehr als 30 humanitäre Krisen weltweit 23 Millionen USD an Geld-, Sach- und technischer Unterstützung bereitgestellt.

Zugehörige Links

  • Der September ist in den USA der National Preparedness Month (Monat des Vorbereitetseins). Hier ist ein Link zu Regierungsressourcen, die Ihnen helfen können, sich auf Katastrophen vorzubereiten.
  • Lesen Sie den Bericht zu sozialen Auswirkungen der UPS Stiftung.

Ähnliche Geschichten

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software