Brief von Carol B. Tomé an UPS Mitarbeiter

Perspektive nach dem ersten Jahr als CEO
Drucken Drucken Drucken

Sehr geehrte UPS Mitarbeiter,

bevor ich vor einem Jahr offiziell in dieser Funktion anfing, dachte ich, ich kenne UPS ziemlich gut. Ich war seit 17 Jahren im Vorstand und hatte einen guten Überblick über das Unternehmen.

Aber ich merkte bald, dass ich es nicht annähernd so gut kannte, wie ich dachte. Als sich COVID durchsetzte und sich unser Leben plötzlich und drastisch veränderte, war ich von der Reaktionsfähigkeit der UPS Mitarbeiter überwältigt.

Für so etwas gibt es kein Playbook. Aber Sie haben sich dem ohne Angst gestellt. Weil UPS Mitarbeiter zusammenarbeiten und Probleme lösen. Sie kümmern sich umeinander und helfen unseren Kunden, sich an Situationen anzupassen, die sich von Moment zu Moment ändern.

Ein Jahr später habe ich eine viel tiefere Wertschätzung und einen viel größeren Respekt für die Professionalität, Beweglichkeit, Bescheidenheit und den Sinn für Service, den ich bei den UPS Mitarbeitern sehe, denen ich begegne. Und die Welt sieht dies auch. Jemand fragte mich kürzlich, was mich so optimistisch hinsichtlich der Zukunft von UPS macht. Für mich ist es einfach.

Wir können alles schaffen. Das ist die reine Wahrheit.

Dies ist eine einzigartige Zeit in der Geschichte der Menschheit und wir haben eine angesehene Marke, die es seit 114 Jahren gibt. Es gibt so viele Möglichkeiten für uns zu wachsen, unsere Größe und Expertise zu nutzen, um unsere Welt voranzubringen.

Wir sind ein weltweit führendes Logistikunternehmen, das in der Lage ist, einen echten Unterschied zu machen und das zu liefern, was zählt. Das ist ein spannender Moment. Das ist auch eine große Verantwortung. Und wissen Sie was? Wir sind diejenigen, die es tun.

Ich bin unheimlich stolz auf die Arbeit, die Sie leisten. Und ich fühle mich geehrt, mit Ihnen diesen Weg zu gehen.

Also sage ich jedem UPS Mitarbeiter auf der ganzen Welt: Danke ... und lassen Sie uns weiterhin Spaß haben und es richtig krachen lassen.

Mit erfülltem Herzen und der größten Bewunderung

Carol

Ähnliche Geschichten

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software