Flink und nachhaltig

Umweltfreundliches Tech-Unternehmen bekommt Unterstützung von UPS eFulfillment.
Flink Flink Flink

„Wir alle nutzen täglich Technologie, um unser Leben besser zu machen. Wir halten Technologie in unseren Händen, sie ist an unseren Handgelenken ... sie ist überall um uns herum, aber wir denken nicht wirklich darüber nach, welche Auswirkungen sie auf die Welt hat“, sagte Ross Howe, Mitbegründer des Technologieunternehmens Nimble.

Nimbles Ansatz zur Nachhaltigkeit passt gut zur eFulfillment-Lösung von UPS – einem nachhaltigen, einsatzbereiten Service, der Kunden bei ihren Bestands-, Kommissionierungs-, Verpackungs- und Versandprozessen hilft.

Aufgrund dieses Service musste Nimble nie die Kosten für das Schließen eines Lagers auffangen oder seine Versandprozesse während der COVID-Shutdowns ändern. Im Rahmen seiner innovationsorientierten Strategie und seines Engagements für nachhaltige Lösungen ermöglichte UPS eFulfillment ohne zu zögern den Wechsel von der Versendung an Geschäfte zur Versendung an Online-Shopper.

„Wir haben bei keiner unserer Zustellzeiten eine Verzögerung bemerkt. Unabhängig davon, was in der Welt passiert, konnten wir die Erwartungen unserer Kunden erfüllen“, sagte Ross.

Nimble stellt eine Vielzahl von Tech-Zubehör zur Unterstützung von mobilen Geräten her und produziert diese auf einzigartig umweltfreundliche Weise. Aus Materialien wie Bio-Kunststoff, Hanf und recycelten Wasserflaschen stellen sie Produkte her, die für die Umwelt nicht giftig sind.

In Anbetracht der Tatsache, dass 80 % der Umweltauswirkungen eines Produkts in der Designphase entschieden werden, nutzt Nimble erneuerbare Ressourcen und bestehende Abfallströme, um hochwertiges Haltbarkeits- und Leistungszubehör zu entwickeln.

„Die Mission von Nimble ist es, wirklich einen besseren Weg für die Technologiebranche aufzuzeigen“, sagte Ross. „Ich denke, es ist Zeit, darüber zu sprechen, woher unsere Technologie kommt, wer sie herstellt, woraus sie gemacht wird und was mit ihr geschehen wird, wenn ihre Nutzungsdauer abgelaufen ist.“

Neben der Umweltverträglichkeit bei Design und Materialbeschaffung bietet Nimble auch die kohlenstoffneutrale Versandoption von UPS an. Dies bietet Kunden in Verbindung mit ihrem Eins-für-Eins-Technologierückholungsprojekt (kostenloses Technik-Recycling) noch mehr Möglichkeiten, bei ihrem Einsatz von Technologie verantwortungsbewusst mit den Ressourcen umzugehen.

Ähnliche Geschichten

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software