Von Mamas Küche zum Erfolg als Kleinunternehmerin

Wie die Wachstumsstrategie dieser Unternehmerin dank UPS aufgegangen ist.
Desktop1440x752px.jpg tablet768x760px.jpg MobileA1023x960px.jpg

Wenn Kristen Tomlan als Kind in der Küche ihrer Mutter etwas rohen Plätzchenteig naschte, war dies eine ganz besondere Leckerei.

Jahre später hat diese schmackhafte Erinnerung Kristen dazu inspiriert, ihr eigenes Unternehmen zu gründen. In ihrem Laden namens Cookie DŌ in New York dreht sich alles um das Essen, Zelebrieren und Teilen ihrer Leidenschaft für leckeren, farbenfrohen und unbedenklich verzehrbaren Plätzchenteig.

Eine wesentliche Zutat für den Erfolg ihres Kleinunternehmens war die Entdeckung, wie man Plätzchenteig sicher versendet. Obwohl Kristen ihr unternehmerisches Unterfangen online begann und ihre Produkte seit Jahren regional versendet hat, musste sie doch einen besseren Weg finden, um deren Frische während des Transports zu gewährleisten und ihre Reichweite zu erweitern.

In Zusammenarbeit mit UPS implementierte Cookie DŌ ein verbessertes System des temperaturkontrollierten Versands mit Thermobehältern und gefrorenen Gelpackungen. UPS stellte auch Testkits mit kleinen digitalen Thermometern für das Innere der Behälter bereit. Kristen und ihr Team konnten die Temperatur der Pakete bis zur Haustür ihrer Kunden überwachen.

Dank der Verpackungslösung von UPS konnte Cookie DŌ zum ersten Mal einen zweitägigen Versand anbieten und so die Reichweite auf die ganze USA ausweiten. „Es half uns, sicherzustellen, dass das Produkt während des gesamten Transports kühl bleibt, sogar mitten im Sommer“, sagte sie.

Kristen nutzte auch UPS Digital Connections®, das Kleinunternehmen mit führenden Technologieanbietern in Verbindung bringt und ihnen hilft, Branchenlösungen zu ermäßigten Preisen zu kaufen.

Durch UPS Digital Connections erhielt Cookie DŌ praktische Hilfe bei der Marketingtechnologie und dem Versand.

Die Begeisterung für Cookie DŌ hat sich schnell über die USA hinaus verbreitet. „Wir hatten so viele kanadische Fans und Freunde, die unseren Plätzchenteig wollten, dass wir einen Weg finden mussten, um unsere Produkte über die Grenze nach Kanada zu bekommen“, sagte Kristen.

Obwohl der internationale Versand für das Wachstum kleiner Unternehmen großartig ist, bringt er doch neue Herausforderungen mit sich. Von der Zollabfertigung bis hin zur Technologie für internationale Bestellungen wandte sich Kristen für Unterstützung an UPS.

 „UPS hat uns bei allem geholfen, um Lebensmittel sicher durch den Zoll zu bekommen und unsere Website zu aktualisieren, damit wir kanadische Adressen aufnehmen können“, sagte sie. „Wir haben so viele Anfragen von unseren Freunden und Anhängern, dass wir in noch mehr Länder liefern wollen. Daran arbeiten wir derzeit.“

Kristen, die immer auf der Suche nach neuen Geschmacksrichtungen ist, hat kürzlich ein Kochbuch veröffentlicht.

Inmitten des aufregenden Wachstums weist sie schnell darauf hin, wie wichtig der Versand für ein Kleinunternehmen ist. „UPS unterstützt uns auf jeden Schritt des Weges“, sagte sie. „Für mich als Unternehmerin fühlt es sich wirklich gut an, das Unternehmen auf meiner Seite zu haben.“

Erfahren Sie, wie die kundenorientierte, mitarbeitergeführte, von Innovation angetriebene Strategie von UPS dazu beigetragen hat, diese süße Idee zu einem Erfolgsrezept zu machen.

Ähnliche Geschichten

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software